Pulmonaria Euroandina unterstützt den Bau, die Ausstattung und die Inbetrieb-nahme von Kliniken, den Anbau und die Anwendung von medizinischen Pflanzen sowie die Ausbildung von Gesundheitspersonal und Gesundheitspromotoren in „ganzheitlicher Medizin“.

Für Pulmonaria Euroandina bedeutet die „ganzheitliche Medizin“, dass der Mensch mit Körper, Geist und Seele, in seinem sozialen Umfeld und in seiner Umwelt umfassend betreut wird.

Pulmonaria Euroandina e.V. baut Kliniken bzw. unterstützt Therapien-, Ausbildungs- und Informationszentren für „ganzheitliche Medizin“. Schwerpunkt der Arbeit in den Kliniken ist die medizinische Vorsorge und die Ausbildung von Fachkräften. Ausgebildet wird z.B. in Ernährungskunde, Hygiene und Sexualkunde.

Dieses Wissen wird nicht nur in den Kliniken, sondern auch in Schulen und
Gemeinden gelehrt.