Ausgangsüberlegung
war, in einem ersten Vorzeigeprojekt unsere Ziele konkret umzusetzen. Aufbauend auf den guten Kontakten, die sich zwischen den Partnerstädten Hamburg und Leon, Nicaragua entwickelt haben, entschieden wir uns den Bau einer Naturheilklinik in Leon zu unterstützen. Der Hamburger Senat gewährte bereits einen Zuschuß für dieses Projekt.

Mit einem zweiten Projekt in Bolivien unterstützen wir die Gesundheitsversorgung der Aymara-Bevölkerung in der nördlich abgelegenen Bergregion der bolivianischen Anden. Somit tragen wir zu der Erhaltung der Tradition und der Kultur der einheimischen Aymara-Bevölkerung bei.

Unser Anliegen ist es, den Bau einer Klinik in dem ländlichchen Gebiet von La Paz zu unterstützen.Gemeinsam mit den jeweiligen Projektpartnern werden individuelle Konzepte entwickelt, die z.B. die Vermarktung von Heilkräuterprodukten und der Aufbaueines Ausbildungs- und Informationszentrums für ganzheitliche Medizin beinhalten.